WILLKOMMEN IM SALE FÜR ALLE!

Der Name "Sale für Alle"

„Sale“ ist die Abkürzung für „Salesianum“, den Ort des Geschehens. „Für Alle“ erklärt sich von selbst: Jede und jeder ist willkommen. Schon der Name soll ein Zeichen für Offenheit und Inklusion sein.

Wer wir sind

Das offene Kinder- und Jugendzentrum "Sale für Alle" in Wien will Raum für wechselseitiges soziales Lernen für Kinder und Jugendliche sowie für junge Erwachsene als Betreuer*innen schaffen. Neben dem sozialen Lernen aller Beteiligten fördert das Projekt gesellschaftspolitisches Engagement von Studierenden.

 

Was wir machen

Im "Sale für Alle" werden Aktivitäten für Kinder und Jugendliche angeboten, die zu einer ganzheitlichen Förderung unserer Zielgruppe beitragen sollen. 

 

Was uns auszeichnet

Unser Einsatz basiert auf Ehrenamtlichkeit - junge Menschen setzen sich freiwillig für ein gelingendes Zusammenleben ein und organisieren sich selbst.

Video: Ein kurzes Video über unser alljährliches Kinder- und Nachbarschaftsfest im "Sale für Alle"

UNSERE AKTIVITÄTEN AUF EINEN BLICK
BLOGBEITRÄGE
Sale für Alle

© 2020 Sale für Alle

Adresse:

Hagenmüllergasse 31, 1030 Wien - AUSTRIA