Sale für Alle besucht Zagreb

Ivan kommt aus einem Dorf im Nordosten Kroatiens und studiert in der Hauptstadt, Zagreb, seit zwei Jahren Physik und Mathematik. Ehrenamtlich engagiert er sich in der Lernbetreuung und im Jugendzentrum der nahe gelegenen Salesianer Pfarre, wo er auch ministriert. Nächste Woche stehen 3 Prüfungen an. Dennoch hielt er sich das Wochenende frei um mich und Sebastian in seinem Studentenheimzimmer einzuquartieren und uns ein guter Gastgeber zu sein. Außerdem überraschte er uns mit einem perfekten Deutsch und spannenden Anekdoten über Land und Leute und interessante Erzählungen über die jüngere konfliktreiche Geschichte Kroatiens.

Bereits zum 4ten Mal wurden wir, die Teamerinnen und Teamer des Sale für Alle, von unserem Partnerprojekt in Zagreb eingeladen. Dieses Jahr fuhren wir gemeinsam mit den Freiwilligen von Don Bosco für Flüchtlinge. Neu war auch, dass uns der Provinzial der Salesianer P. Petrus Obermüller begleitete. Das ausgewogene Programm und die herzliche Aufnahme machten es zu einem Wochenende mit motivierender Nachwirkung. Das traumhafte Wetter brannte sich nicht nur in das Gedächtnis, auch die Sonne brannte sich in die Haut. Nach dem feierlichen Sonntagsgottesdienst, einem gemeinsamen Mittagessen und einer nicht endenden wollenden Verabschiedung ging es im vollen Vierzig-Sitze-Bus wieder zurück nach Wien.

Letzte Beiträge
Alle Beiträge
Sale für Alle

© 2020 Sale für Alle

Adresse:

Hagenmüllergasse 31, 1030 Wien - AUSTRIA